Sonderangebote

Neue Artikel

ohne Deckel

Lépine Handaufzug Taschenuhren

Eine Auswahl an attraktiven mechanischen Taschenuhren ohne Sprungdeckel vom Uhrmacher empfohlen. Auch ohne Sprungdeckel robust zumal die Uhren in der Tasche immer mit Glas gegen Körper getragen werden. Sie brauchen keinen Drücker zum Öffnen und benötigen daher auch kein Loch für die Haltefeder (bei dem leicht Staub eindringen kann).

Die zuverlässigen Zeitmessinstrumente sind unabhängig von elektrischen Energiequellen wie Strom oder Batterie. Sie werden täglich von Hand aufgezogen. Die Gangdauer (Gangreserve) ist je nach Uhrwerk zwischen 40 und 55 Stunden. Eine pulsierende Unruh kombiniert mit der Schweizer Ankerhemmung reguliert den Gang (die Geschwindigkeit) der mechanischen Uhrwerke.

Als Lépine Taschenuhren bezeichnet man eine vom Uhrmacher Jean Antoine Lépine (1720–1814) entwickelte Bauform für Uhrengehäuse, bei der die Sekundenanzeige in einer Linie mit der Aufzugswelle und der Krone liegt. Heute reduziert auf Taschenuhr ohne Deckel.

ohne Deckel Es gibt 19 Artikel.

Zeige 1 - 19 von 19 Artikeln
Zeige 1 - 19 von 19 Artikeln

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten